Kündigung? Was nun?

Prüfen Sie zeitnah mit Ihrem Anwalt, welche Lösungen in Ihrem Fall sinnvoll sind.

Rechtsanwalt Christian Deuber

Christian Deuber - Fachanwalt für Arbeitsrecht

Nach Ablauf der sehr kurzen Klageerhebungsfrist von 3 Wochen verliert man sonst nicht nur endgültig den Arbeitsplatz, sondern verspielt auch jede Chance auf eine Abfindung.

Auch Fragen zu Überstunden, Zeugnis, Urlaubsabgeltung, Arbeitszeitkonto, Freistellung oder Weiterbeschäftigung etc. sind sofort zu klären. Häufig vorkommende Ausschlussfristen bzw. Verfallfristen (min. 3 Monate in Arbeitsverträgen, in Tarifverträgen auch weniger möglich) zwingen zu schnellem Handeln.

Schützen Sie Ihre Rechte. Lassen Sie sich von uns beraten.
_____________________________________________________________________

AUSGABEN FÜR IHRE BERATUNG

0 € (bei Kostendeckung durch Rechtsschutz ohne Selbstbehalt o. Beratungshilfe)

50 € (bei Kurzberatung ohne Rechtsschutz oder Rechtsschutz mit Selbstbehalt)

– mehr Infos zu möglichen Ausgaben erhalten Sie HIER
_____________________________________________________________________

KOSTENLOSER RÜCKRUFSERVICE > hier klicken!

Haben Sie Fragen an Ihren Fachanwalt oder wollen Sie einen Termin vereinbaren? Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

Gerne können Sie uns auch direkt anrufen:

NÜRNBERG – (0911) 495 228 25
BAMBERG – (0951) 917 96 90
LICHTENFELS – (09571) 946 32 62  ______________________________________________________________

Weiterführende Links:

Kündigung? Keine Frist verpassen!
Kündigungsfristen