Archiv der Kategorie: Arbeitszeugnis

Übertriebenes Zeugnis rechtswidrig

In einem Vergleich hatten sich ein Arbeitnehmer und dessen Arbeitgeberin geeinigt, dass der Arbeitnehmer einen Zeugnisentwurf an die Arbeitgeberin übersenden durfte und diese vom Zeugnisentwurf des Arbeitnehmers nur aus wichtigem Grund abweichen durfte. Als die Arbeitgeberin dann den Zeugnisentwurf mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitszeugnis, Zeugnis | Kommentar hinterlassen

Zeugnis: Zwangsgeld für schräg unterschreibenden Arbeitgeber

Es gibt Arbeitgeber, die partout nicht bereit sind, ein ordnungsgemäßes Zeugnis auszustellen. Obwohl sich der Arbeitgeber dieses Falls bereits in einem Gerichtsverfahren zu einer Zeugniserteilung verpflichtet hatte, sorgte er weiterhin für Ärger. Denn er unterschrieb das Zeugnis auf eine sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitszeugnis | Kommentar hinterlassen

BAG zur Zeugnisbenotung: keine Erleichterung für Arbeitnehmer

In einer Studie wurde festgestellt, dass 90 % der Zeugnisse die Benotung „gut“ oder „sehr gut“ aufweisen. Dennoch bleibt das BAG in seinem Urteil vom 18.11.2014 (AZ: 9 AZR 584/13) bei seiner bisherigen Auffassung: Ansatzpunkt für eine mittlere Bewertung bleibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitszeugnis | Kommentar hinterlassen

Arbeitsgericht Berlin: Arbeitnehmer hat Anrecht auf durchschnittliche Bewertung mit der Note „Gut“

Wer ist betroffen? Alle Arbeitnehmer mit Anspruch auf ein Arbeitszeugnis oder Zwischenzeugnis Welche Auswirkung? Erheblich, wenn sich das Urteil aus der 1. Instanz in den höheren Instanzen durchsetzt –> Arbeitnehmer können dann mit hohen Erfolgsaussichten ein Zeugnis mit der Note … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen