Schlagwort-Archive: Kündigung

Bei begründetem Verdacht: Private Telefonate mit dem Diensthandy können eine fristlose Kündigung rechtfertigen

Arbeitgeber stellen ihren Angestellten oftmals Betriebsmittel zur Verfügung, um ihnen das Arbeiten von zu Hause aus zu ermöglichen oder damit sie – wie in diesem Fall – auch nach Dienstschluss erreichbar sind. Arbeitnehmer sollten mit dem Gebrauch von derartigen dienstlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Recht auf freie Meinungsäußerung: Fristlose Kündigung eines Betriebsratsmitglieds nach öffentlicher Kritik unwirksam

Nicht alle Entscheidungen, die von der Führungsebene eines Unternehmens getroffen werden, stoßen bei den Angestellten auf Verständnis. Die Kritik an solchen Entscheidungen gehört zwar selten zum direkten Aufgabenbereich von Arbeitnehmern, jedoch ist sie auch nicht prinzipiell verboten. Es kommt nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebsrat, Kündigung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Privates Surfen: Fristlose Kündigung im Einzelfall möglich

Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht hat sich mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen ein öffentlicher Arbeitgeber eine fristlose Kündigung ohne vorherige Abmahnung aussprechen darf, wenn ein Arbeitnehmer den Internetanschluss am Arbeitsplatz verbotenerweise zu privaten Zwecken nutzt. Der Arbeitgeber beabsichtigte, gegenüber einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kündigung droht: Krankheitsbedingte Arbeitsverhinderung so schnell wie möglich melden (LAG Frankfurt)

Wer ist betroffen? > Erkrankte Arbeitnehmer Was ist zu tun? > Arbeitsunfähigkeit und deren voraussichtliche Dauer sofort (!) dem Chef melden. Noch vor dem Arztbesuch. Beispiel: „Ich bin heute (Dauer=1 Tag) krank und gehe jetzt zum Arzt. Danach werde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigung, Krankheit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen